Enterprise Open Source Geschäftsmodell

Nachhaltiges Geschäftsmodell

Jahia bietet für jede Enterprise-Distribution ein Abonnement, welches als eine Art Versicherung fungiert: Geschäftskritische Kunden-Projekte der Abonnenten, werden von unseren Architekten und Entwicklern der Jahia-Digital Experience Management Platform, kontinuierlich unterstützt. Für dieses Engagement und der damit verbundene Unterstützung der Community, erhält man folgende Vorteile:

  • Keine Lizenzgebühren für die Nutzung der jeweiligen Enterprise-Software.
  • Vorab-Zugang​ zu Software-Upgrades, Patches und Hotfixes.

Falls ein Kunde ein neues Produkt-Feature benötigt, kann er von Jahia's kollaborativen Entwicklungsmodell profitieren. Ohne sich auf dem Weg zu begeben Softwarehersteller des Produkt-Features zu werden.

Vorteile der jährlichen Abonnements

Unsere Jahresabonnements bieten alles für Ihre kritischen Projekte und den produktiven Betrieb:

  • Zugang zu leistungsstarken Enterprise Distribution Lösungspaketen, Erweiterungen und Tools, die den unternehmensweiten Einsatz sichern und beschleunigen
  • Kundenorientierte Software-Updates und Sicherheits-Patches 
  • Enterprise-Support und -Services
  • Mit einem nachhaltigen dualen Lizenzmodell und dem damit verbundenen Preismodell (JSEL) wird der Beitrag zur Gemeinschaft gefördert
  • Keine Lizenzkosten
Collaborative-development-EN.png

JAHIA'S KOLLABORATIVES ENTWICKLUNGSMODELL

Eine echte kundengetriebene Produkt-Roadmap

Wenn sich eine Kunde dafür entscheidet ein neues Feature finanziell unterstützen, wird dies immer gewährleistet dur die Jahia’s R & D und Q&A Teams, und braucht auch nichts als sein Abonnement zu entrichten:

  • “Ihre” neues Feature ist somit immer enthalten.
  • Neuerungen an ihrem Feature, durch Wartung und Weiterentwicklung durch Jahia oder andere Community Mitglieder.

Werden Sie nicht zum Softwarehersteller Ihrer Produkt-Features.

Kontakt
Teilen
Feedback

Kontakt

Egal ob Sie aktuell Nutzer unserer Lösungen sind oder Jahia nur ausprobieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt

Diese Seite teilen