Technische Beratung

Unsere Jahia-Berater helfen Ihnen durch die Auswahl der passenden Herangehensweise dabei, die Kosten und Risiken Ihres Projekts zu minimieren.

Jedes Projekt ist einzigartig, jede technische Architektur besitzt eigene Einschränkungen und jedes Digital-Experience-Manager-Projekt hat eigene technische Besonderheiten und eine eigene Logik. Unsere Jahia-Berater helfen Ihnen durch die Auswahl der passenden Herangehensweise dabei, die Kosten und Risiken Ihres Projekts zu minimieren. Unsere Beratungsleistungen umfassen u.a.: (alle im folgenden genannten Zeitangaben sind typische Schätzungen, die je nach Projekt variieren können.)

Projekt-Kickoff

Dauer

5-8 Tage

Voraussetzung

Lastenheft, Wireframes, Drittsysteme, Architekturschema, Berechtigungsanforderungen

Beschreibung

Unsere technischen Berater begleiten Sie ab dem ersten Tag bei Ihrem Projekt, so dass unnötige Komplexität vermieden wird, die Ihre Planung schon vor dem Schreiben der ersten Codezeile zunichtemachen könnte. Die Berater arbeiten bei der Entwicklung des Lösungskonzepts eng mit Ihrem Team zusammen und unterstützen so bei der Auswahl der besten Implementierungsoptionen. Außerdem helfen Sie bei der Bestimmung der passenden Inhalts- und Vorlagenstrukturen, Berechtigungsmodelle, benötigten Module und des besten Ansatzes zur Umsetzung Ihrer individellen Anforderungen.

Bestimmung der technischen Architektur

Dauer

2-3 Tage

Voraussetzung

Architekturziele und/oder -schaubilder

Beschreibung

Unterstützung bei der Bestimmung der technischen Architektur, die Digital Experience Managers Interoperabilität mit Ihrer IT-Infrastruktur sicherstellt und den Anforderungen Ihres Projekts hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Skalierbarkeit und Sicherheit gerecht wird.

Migrationsunterstützung

Dauer

5-10 Tage

Voraussetzung

Keine

Beschreibung

Unterstützung bei der Migration Ihres Implementierung und Ihrer Daten von einem anderen CMS zu Digital Experience Manager

Modulcode-Überprüfung

Dauer

2-5 Tage

Voraussetzung

Modulcodes und -spezifikationen

Beschreibung

Unsere Modul-Experten unterstützen Sie bei der Überprüfung und Optimierung Ihrer eigenen Module.

Systeminstallation - Überprüfung und Optimierung

Dauer

2-5 Tage

Voraussetzung

Vollständiger Zugriff auf die Produktionsumgebung, Netzwerkdiagramm, Lastenheft, Stresstestergebnisse (sofern vorhanden)

Beschreibung

Unsere Architekten überprüfen Ihre Digital Experience Manager-Installation und optimieren sie für die beste Leistung

Individuelle Plattformentwicklung

Wenn Sie die Plattformfähigkeiten an Ihre spezifischen Anforderungen anpassen müssen, stehen Ihnen unsere Experten mit Rat und Tat zur Seite. Sobald das Projekt abgeschlossen ist, erhalten Sie über den in Ihrem Enterprise-Abonnement enthaltenen technischen Support Unterstützung für solche Entwicklungen.

Generische Entwicklung

Wenn ein Kunde Jahia mit einer Entwicklung beauftragt, das aus Sicht des Jahia-Teams als Verbesserung für andere Kunden geeignet sein könnte, kann diese Entwicklung als „generisch“ ausgeführt werden, sofern der Kunde zustimmt. In diesem Fall wird die Entwicklung vom Kunden gefördert, aber als Weiterentwicklung des Produkts selbst betrachtet und in die nächste Version integriert. Die Kompatibilität und Verfügbarkeit dieses Features wird daher auf Kosten von Jahia sichergestellt. Als Standard-Softwarefunktion ist der Support hierfür durch das Enterprise Jahia-Abonnement abgedeckt.

Durch die Förderung einer generischen Entwicklung erhalten Kunden die Möglichkeit die weitere Produktentwicklung zu beeinflussen und die Verfügbarkeit benötigter Features zu beschleunigen. Darüber hinaus könnte diese Verbesserung möglicherweise durch andere Community-Mitglieder, die ähnliche Anforderungen haben, noch erweitert werden.

Im Vergleich zu den langfristigen Kosten für die Pflege einer bestimmten Entwicklung oder – noch schlimmer – eines Digital Experience Manager-Forks, bietet diese einzigartige Alternative unseres Open-Source-Geschäftsmodells unseren Kunden, die die von ihnen genutzte Software verbessern möchten, klare Vorteile.

An diesem durchdachten Softwareentwicklungs- und Geschäftsmodell sind alle Mitglieder des Jahia-Ökosystems beteiligt; unter Nutzung des Open-Source-Modells und der Best Practices werden Lösungen entwickelt, die den spezifischen Anforderungen geschäftskritischer Projekte gerecht werden.

Wenn Sie weitere Fragen zum generischen Entwicklungsmodell von Jahia haben, wenden Sie sich bitte an sales@jahia.com.

Kontakt
Teilen

Kontakt

Egal ob Sie aktuell Nutzer unserer Lösungen sind oder Jahia nur ausprobieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt

Diese Seite teilen