Content-Funktionen

Finden

Effiziente Suche und Indexierung

Jedes im Jahia Digital Experience Manager gespeicherte Element wird automatisch indexiert, einschließlich der Inhalte von PDF-, Word-, Excel-Dateien usw. Die Suche von Jahia basiert auf der leistungsstarken Open-Source-Suchmaschine Lucene, deren Volltextsuche sämtliche Inhaltstypen abdeckt.

Um die Relevanz der Suchergebnisse zu verbessern, können Ihre Administratoren den „Gewichtungsfaktor“ anpassen, indem sie definieren, welche Felder wichtiger sind als andere. Darüber hinaus kann für jedes einzelne Suchformular festgelegt werden, was durchsucht werden soll - alle Webseiten, nur eine bestimmte Seite, ein Bereich einer Webseite oder eine Liste von Inhaltselementen.

GUI-tool-16.png
facets-2-resize400x333.png

Multifacettensuche

Frühe Anwendungen der Facettensuche wurden vom E-Commerce mitentwickelt. Der Begriff entstand aus der facettenartigen Struktur von Produktdaten (Typ, Marke, Preis usw.). Die Facettensuche ermöglicht Kunden, die Daten, die eine Händlerplattform Ihnen bietet, durch Filterung einzugrenzen.

Mit dem Jahia Digital Experience Manager wird diese leistungsstarke Technologie für Ihre Anwender nutzbar. Das System erzeugt Facetten dynamisch auf Basis von reellen Suchanfragen Ihrer Besucher und führt diese so zu den gewünschten Informationen. Wird beispielsweise eine Hotelsuche anhand von Kriterien wie Ort, Bewertung, Komfort oder Preis durchgeführt oder werden diese Kriterien untereinander kombiniert, so erstellt Jahia zu jeder Suche eine Liste mit passenden Ergebnissen.

Uneingeschränkt erweiterbar

Der Digital Experience Manager ist eine flexible Plattform. Sollten die Standardkonfigurationen und -funktionen des DAM nicht mit Ihren Anforderungen übereinstimmen, lassen sich diese flexibel erweitern und anpassen. Ihre Entwickler können durch Regeln problemlos definieren, welche Aufgaben die Plattform automatisch ausführen soll, zum Beispiel Konvertierung von Dateien (z.B. von Word zu PDF), Duplizierung, Archivierung, Urheberrecht usw.

Das DAM Rules-Modul - das über den Private AppStore verfügbar ist - ist ein gutes Beispiel dafür, wie sich solche Aufgaben äußerst preiswert und mit wenig Schulungsaufwand lösen lassen.

Extensibility-without-limits.png
linkIntegrity1_new.png

Link-Integrität

Wenn Sie eine Datei oder ein Bild auf einer Seite verwenden oder in einem Rich-Text als Verweis einfügen, stellt der Digital Experience Manager sicher, dass die Links immer auf die gewünschte Ressource verweisen, auch wenn die Datei umbenannt oder verschoben wurde. Dank dieses automatischen und transparenten Link-Managements können Sie als Team vertrauensvoll zusammenarbeiten. Wenn die ursprüngliche Datei von einem autorisierten Nutzer verändert wird, werden automatisch alle Orte, an denen die Datei genutzt wird, aktualisiert. Sie müssen nie wieder Seiten neu veröffentlichen, manuell die aktuellste Version auswählen und so weiter. Mit diesem leistungsstarken Digital-Asset-Management (DAM) des Digital Experience Managers erhöhen Sie Ihre Produktivität über alle Ihre Projekte hinweg.

Vielseitige Abfragen

Benutzerdefinierte Abfragen erlauben Ihnen, Inhalte auf Basis verschiedener Kriterien wie Metadaten, Inhaltstypen, Tags, Kategorien oder Feldern abzurufen. Lassen Sie den Digital Experience Manager anhand von Abfragen ausgewählte Inhalte anzeigen, die Sie Ihren Nutzern präsentieren möchten, zum Beispiel „die letzten fünf verfassten Unternehmensmeldungen von Geschäftsführer Erik Weinstedter“. Abfragekriterien können beliebig kombiniert werden. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Möchten Sie mehr über den
Digital Experience Manager erfahren?

Jetzt anfragen

Kontakt
Teilen
Feedback

Kontakt

Egal ob Sie aktuell Nutzer unserer Lösungen sind oder Jahia nur ausprobieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt

Diese Seite teilen