x

SIGN IN WITH SOCIAL

OR

Mit ihrem Konto anmelden

Don't have Jahia account? Jetzt registrieren
Völlig kostenlos!

Open-Source und Open-Standard-Führung

Als Open-Source-Anbieter nutzt und unterstützt Jahia seit vielen Jahren zahlreiche OSS-Projekte. Wir haben vor kurzem das Context-Server-Standardisierungsprojekt am OASIS-Zusammenschluss vorangetrieben und an Unomi mitgewirkt, der Referenz-Implementierung des Projekts zur Apache Software Foundation.

Heute sind die Jahia-Produkte in den zuverlässigsten und fortschrittlichsten Open-Source-Rahmen eingebettet. Hier finden Sie einige der beliebtesten von ihnen.

Apache Karaf

Apache Karaf bietet eine minimale OSGi-Laufzeit zum entwickeln von Unternehmensanwendungen.

Apache Karaf in Jahia Produkten

Apache Karaf wird in mehreren Jahia Produkten als Kern der OSGi-Laufzeit genutzt. In Jahia DX wird es verwendet, um Erweiterungen und Verbundenheit der Module bereitzustellen. Dies ermöglicht es die Vorteile von Apache Karaf zu nutzen, wie das Management der Abhängigkeiten zwischen Modulen sowie die Erweiterung von Modulen zur Laufzeit. Apache Karaf ist ebenso die Laufzeitumgebung für Apache Unomi, das Fundament hinter Jahia's Marketing Factory.

> Wie nutzen wir Karaf?

Zur Karaf Webseite

AngularJS

Heldenhafter JavaScript MVW Framework

Angular JS in Jahia Produkten

Angular JS wird in unseren Marketing Factory und Commerce Factory - Produkten genutzt, um Benutzeroberflächen zu erstellen, die in die DX-Administrationsoberfläche integriert werden können.

> Wie nutzen wir Angular JS?

Zur Angular JS Webseite

Elastic

Elasticsearch: Suchen und Analysieren von Daten in Echtzeit

ElasticSearch In Jahia ProduKten

ElasticSearch wird in Jahia DX als Zusatzmodul verwendet, das eine Alternative zur eingebauten Jackrabbit-Indexierung bietet und neue Wege zur Inhaltsabfragung schafft. Es wird auch als Kernindexierungssystem für Apache Unomi (als Teil der Marketing Factory) verwendet.

> Wie nutzen wir ElasticSearch?

Zur ElasticSearch Webseite

Apache Pluto

Apache Pluto ist eine Referenzimplementierung der Java-Portlet-Spezifikation

Apache Pluto in Jahia PRODUKTEN

Apache Pluto wird als Kernelement von Jahia's Portal Factory verwendet, und ermöglicht es Java Portlets direkt in der DX-Plattform zu integrieren. Dies macht es einfach bestehenden standardkonforme Portlets wiederzuverwenden und neue Web-Systeme zu entwickeln.

> Wie nutzen wir Apache Pluto?

Zur Apache Pluto Webseite

Apache Unomi

Apache Unomi ist eine Referenzimplementierung des kommenden OASIS Context Server (CXS) Standard, zur Standardisierung der persönlichen Online-Erfahrung unter Berücksichtigung und Stärkung der Privatsphäre und des Datenschutzes.

Apache Unomi in Jahia PRODUKTEN

Apache Unomi ist der leistungsstarke Core-Server der Jahia Marketing Factory. Es ist ein leistungsfähiger und erweiterbarer Personalisierungsserver, der auch die Referenzimplementierung der OASIS-Context-Server-REST-API-Spezifikation beinhaltet.

> Wie nutzen wir Apache Unomi?

Zur Apache Unomi Webseite

JackRabbit

Der Apache Jackrabbit™ ist ein freies Content-Repository für die Java-Plattform, und eine vollständig konforme Referenzimplementierung nach JSR-170 sowie JSR-283.

JackRabbit in Jahia PRODUKTEN

Apache Jackrabbit ist das Kernelement, das alle DX Inhalt speichert. Es ist die Referenzimplementierung der Java Content Repository API und ist eine bewährte Content-Implementierung.

> Wie nutzen wir Apache JackRabbit?

Zur Jackrabbit Webseite

jBPM

jBPM ist eine flexible Business Process Management (BPM) Suite. Es baut Brücke zwischen Business-Analysten und Entwickler.

jBPM in Jahia PRODUKTEN

jBPM ist das Workflow-Management-Systems für die Jahia DX's Workflow-Funktion. Es ist ebenfalls direkt eingebunden in Drools und OSGi, so dass es möglich ist neue Workflows und Workflow-Aktione zu entwickeln.

> Wie nutzen wir jBPM?

Zur jBPM Webseite

Spring

Spring hilft Entwicklungsteams einfache, portabele, schnelle und flexible JVM-basierte Systeme und Anwendungen zu bauen.

Spring in Jahia PRODUKTE

Das Spring Framework wird ist als Komponentensystem von Jahia DX verwendet. Früher wurde es zudem als Basis für die Modul-Entwicklung verwendet. Es wird jedoch zunehmend durch Apache Karaf ersetzt, da diese eine flexiblere und dynamischer Plattform bietet. Trotzdem ist es immer noch möglich Spring in eigenen Modulen zu verwenden.

> Wie nutzen wir Spring?

Zur Spring Webseite

Drools

Drools ist eine Business Rules Management System (BRMS) Lösung. Es stellt eine Kern Business Rules Engine (BRE), eine Web-Authoring und Regeln Management-Anwendung (Drools Workbench) und ein Eclipse-IDE-Plugin zur Verfügung.

Drools in Jahia PRODUKTEN

Drools wird als Regel-Engine verwendet, um auf Änderungen im Content Repository zu reagieren. Dies ermöglicht es, Regeln eigene Regeln zu definieren innerhalb von Modulen), um so auf inhaltliche Änderungen durch die Benutzer zu reagieren.

> Wie nutzen wir Drools?

Zur Drools Webseite

Kontakt
Teilen

Kontakt

Egal ob Sie aktuell Nutzer unserer Lösungen sind oder Jahia nur ausprobieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt

Diese Seite teilen